Posted by

Tätigkeit von Heilpraktikern einschränken.

ERLIN. Keine invasiven Prozeduren, keine Behandlungen von Krebserkrankungen: Die Bundesärztekammer (BÄK) fordert von der Bundesregierung, den Tätigkeitsumfang von Heilpraktikern deutlich zu beschneiden. Das geht aus der Stellungnahme der Kammer zu einem Leitlinien-Entwurf des Bundesgesundheitsministeriums zur Überprüfung von Heilpraktiker-Anwärtern hervor. Für die Vertreter der BÄK ist nicht nachvollziehbar, wie auf der Grundlage des Leitlinienentwurfs eine Überprüfung […]